Aktuelle Nachrichten und Meldungen

Die Kanzlei Dr. Greger & Collegen:

Seit 1999 vertritt die Kanzlei Dr. Greger & Collegen bundesweit erfolgreich Privatpersonen und Unternehmen in den Bereichen Bank- und Kapitalanlagerecht sowie Versicherungsrecht und Wirtschaftsrecht. 

Das Leistungsspektrum der Kanzlei Dr. Greger & Collegen umfasst unter anderem:

  • Bankrecht
  • Kapitalanlagerecht
  • Versicherungsrecht
  • Wirtschaftsrecht
  • Forderungsmanagement
  • Verbraucherrecht
  • Rückabwicklung von Verbraucherdarlehensverträgen
  • Schiffsbeteiligungen / Container-Investments 
  • Rückabwicklung von Lebensversicherungsverträgen
  • Anleihen
  • Aktionärsklagen
  • Immobilienrecht
  • Insolvenzverfahren
  • Schadensrecht, Haftpflicht- und Personenschäden

Wir unterstützen Sie bei der Wahrnehmung Ihrer Interessen und der Durchsetzung von Forderungen und Schadensersatzansprüchen. Neben der individuellen Geltendmachung von Ansprüchen betreuen wir geschädigte Verbraucher auch in diversen Großverfahren.

Aktuelles

28.09.2011

Mahnungen der Albis Capital AG & Co. KG

Albis Capital AG & Co. KG mahnt Anleger, die ihre Ratenzahlungen nicht leisten, und droht mit Verzugszinsen und Mahnkosten!

Zahlreiche Anleger der Albis Capital AG & Co. KG, die ihre Beteiligungssumme in monatlichen Raten zahlen, haben aufgrund der negativen Nachrichten und Vorfälle während der vergangenen Jahre ihre regelmäßigen Einzahlungen eingestellt.

Da selbst die Treuhänderin anlässlich des letzten Geschäftsberichts 2010 den Fortbestand der Gesellschaft trotz der eingeleiteten sinnvollen Maßnahmen mit erheblichen Unwägbarkeiten behaftet sieht, fürchten viele Anleger um ihr bislang eingezahltes Geld.

Aufgrund der signifikanten Abweichungen der Entwicklung der Albis Capital zum prospektierten Verlauf bestehen erhebliche Unsicherheiten hinsichtlich der weiteren Entwicklung. Verursacht wurde diese negative Entwicklung der Gesellschaft auch durch „Unregelmäßigkeiten mit strafrechtlicher Relevanz bei angekauften Leasingverträgen“ (so der Geschäftsbericht 2009). Auch wegen dieser Betrugsvorfälle sind zahlreiche Anleger verunsichert und haben sich dazu entschlossen, kein weiteres Kapital in eine Gesellschaft zu investieren, deren Zukunft ungewiss ist.

Die Kanzlei Dr. Greger & Collegen, die bereits zahlreiche Anleger in dieser Angelegenheit vertritt, rät Anlegern der Albis Capital AG & Co. KG, die ein solches Mahnschreiben der Gesellschaft erhalten, die geltend gemachte Forderung von einem auf Kapitalanlagerecht spezialisierten Rechtsanwalt überprüfen zu lassen. Gegebenenfalls können den Forderungen der Gesellschaft eigene Schadensersatzansprüche entgegengehalten werden.

Für von der Kanzlei Dr. Greger & Collegen vertretene Mandanten wurde bereits eine Vielzahl von Prospekthaftungsklagen beim Landgericht Hamburg eingereicht.

To top

Dr. Greger & Collegen – Standorte

Standort München
Prinzregentenstr. 54
80538 München

089 2370848-0

089 2370848-11

kanzlei-muenchen@remove-this.dr-greger.de

Standort Regensburg
Dr.-Leo-Ritter-Str. 7
93049 Regensburg

0941 630996-0

0941 630996-20

kanzlei-regensburg@remove-this.dr-greger.de

Standort Wien
Heiligenstädter Lände 29 /2. OG
1190 Wien

+43 1 361 44 1180

+43 1 361 44 1182

kanzlei-wien@remove-this.dr-greger.at

News-Archiv

Alle anzeigen