MBB Clean Energy AG
Informationen für geschädigte Anleger

Verschobene Zinszahlungen und Manipulationsvorwürfe bei der MBB Clean Energy AG

Alarmierende Meldungen für Anleger der MBB Clean Energy AG: Der private Solar- und Windparkinvestor hat für Mai fällige Zinszahlungen an seine Anleger nicht ausgezahlt und sorgt damit für Verunsicherung unter den Kapitalanlegern. Das Unternehmen erklärt diese Verschiebung mit neuen, „aus wertpapiertechnischen Gründen“ noch nicht umgesetzten Schuldverschreibungen. Derzeit befindet sich die Zinszahlung auf einem Treuhandkonto.

Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht Dr. Stephan Greger rät allen betroffenen Anlegern zu einer anwaltlichen Beratung und einer Prüfung möglicher Ansprüche.

Kanzlei Dr. Greger & Collegen in Focus Top-Anwaltsliste

Das Nachrichtenmagazin FOCUS listet in seinem Sonderheft „DEUTSCHLANDS TOP-ANWÄLTE“ 2013 die führenden Juristen und Wirtschaftskanzleien auf: Die Kanzlei Dr. Greger & Collegen ist im Bereich des Kapitalmarktrechts unter den TOP-Kanzleien!

09.07.2015

Die Kanzlei Dr. Greger & Collegen in der Presse: